OSTWALD Art Couture

HARMONICA

€1.399

Es sind oft die Dinge aus unserem Lebensalltag, die uns beschäftigen. Wir wollen sie ergründen und verstehen. Sie beeinflussen unser Fühlen und unser Denken.

So ist es auch bei unserer HARMONICA.

Ein bekannter Körper, dessen Funktion und Gestalt variabel sind.  Eine  Ziehharmonika lässt sich auseinanderziehen oder stauchen. Wie liesse sich derlei in einen Taschenkörper übertragen?

An welcher Stelle wird der Körper getragen und wo geöffnet?  Selbst wenn diese und weitere Fragen geklärt wären, bliebe noch das Problem der konstruktiven Umsetzung in den Werkstoff Leder mit den uns zur Verfügung stehenden handwerklichen Techniken.

Die Auseinandersetzung mit derlei ist ein Weg, auf dem es auch manch glücklicher Fügung bedarf.  So hat das Falten eines Fächers mit seinen unterschiedlichen Faltungen und Verstrebungen den wichtigsten Schritt in Gang gesetzt. So wurde aus vier Fächern eine erster Körper erstellt.  Schritt um Schritt entwickelten sich ein gewölbter Boden als Fundament und die Kragenlösung mit einer grosszügigen Öffnung an der Oberseite der Tasche.  In seine Form gezwungen wird die Tasche durch eine geschicktes Wechselspiel von Verstärken und gekonntem Ausschärfen am Leder.

Kurze Tragegriffe, die die Trägerin zum gekonnten Spiel in der Bewegung einladen.  Nicht genug damit, kann derlei Inszenierung mittels seitlich am Taschenkörper befestigter Fangschlaufen erweitert werden.  Sie ermöglich entweder ein kontinuierliches Stauchen oder verhindern ein unendliches Expandieren der Tasche.  Zwei  Positionen, die an jeweiliger Dramatik wohl nur schwer zu überbieten sind.

Nahezu alle Teile der Tasche werden mit Einschlägen gearbeitet. Insbesondere die an den wichtigen Linien zu Konturunterstützung eingearbeiteten Paspeln sind von doppelten Einschlägen gefasst.  Auf moderne Kantenfarbe wird verzichtet. Diese feine Technik der Lederverarbeitung erschafft eine Tasche von Wert, die auftreten will und kann.

Da unsere HARMONICA bereits zahlreiche Preise erworben hat und in die Ausstellung des Deutschen Ledermuseums einziehen durfte, versteht es sich, dass sie zum iconographischen Repertoire unserer Art Couture zählt.   Dies zeigen die zahlreichen Varianten und Interpretationen, die ihr stets Relevanz und Zeitgeist verliehen haben.

So begleitet die HARMONICA ihre Trägerin als aussergewöhnliche Requisite eines ganz individuellen Auftrittes.  Bewundernde Blicke von vorbeiziehenden Zuschauern sind dieser Inszenierung vielfach garantiert.

Details:

  • 28 x bis 28 x 20 cm
    ( Breite x Höhe x Tiefe )
  • Soft gewachstes Kalbleder aus Italien mit Croc-Prägung in Sky-Blue
  • Kombiniert mit leuchtendem Kalbleder in Sunny-Yellow
  • Edles Futter in Micro-Suede
  • Silberfarbene Elemente aus Metall
  • Sicher geschützt durch weitlaufenden Zip
  • Schlaufensystem zum Fixieren des Faltenbalgs
  • Doppelter Handgriff
  • Optionaler Trageriemen zum Schultern / Crossover-Tragen bis 130 cm



You may also like

Recently viewed